Kategorien
Bez kategorii

Elegante Zubehör

Noch vor kurzem nannten alle Männer und Frauen, die ihnen bei der Gestaltung des Kissenbezugs helfen, diesen ein „Taschentuch“ oder fälschlicherweise einen „Butoner“. (Knopfloch ist ein Loch in der Jackenlasche). Heute ist das Bewusstsein vielleicht größer, aber es fehlt immer noch das Wissen. Die Poesie wird nun mehr geschätzt und aus dem unteren Teil des Schrankes ausgegraben. Die klassischste aller Häute ist weiß oder zart ecrufarben. Nur noch wenige Männer haben den Mut und die Harmonie untereinander, deshalb wählen sie klassische, weniger farbenfrohe Skizzen. Die extravaganteren sind im Fernsehen zu sehen.

Ein Klassiker

Das weiße Leinenmaterial ist das einzige und oft, kann man sagen, wichtige männliche Accessoire, das Ihren Stil völlig verändern kann. Der weiße Kissenbezug, der auf ungewöhnliche Weise aus der Brustasha herausragt und das Gesicht erhellt, sorgt für Eleganz. Oft kommen Männer, die anders sein wollen, mit Anzügen für dieses Accessoire in den Salon. Früher, weiß glänzend, wurden diese Leinen-, aber auch Baumwollfelle von Vertretern höherer sozialer Gruppen getragen. Nicht jeder Mann konnte sich diesen Morgenmantel leisten.

Welche Art von Gewebe?
Die beiden wichtigsten und begehrtesten Stoffe der Kissenbezüge sind Leinen und Seide. Weiße Kissenbezüge werden aus so genanntem Flachs hergestellt, der eine strukturiertere Oberfläche des Stoffes als Seide hat und nicht in der Jackentasche verrutscht.
Seidenfelle sind in der Regel mit bunten Mustern überzogen, haben eine repräsentative Funktion und haben keinen praktischen Nutzen, außer gut auszusehen.

Sie werden aus verschiedenen Stoffen hergestellt, zum Beispiel Baumwolle, Seide und Flachs.
Sie werden in der Außentasche getragen
Sie haben dekorative Funktionen
Seide und Flachs sollten chemisch gereinigt und schnell und leicht verschmutzt werden
Sie können zum Reinigen von Gläsern verwendet werden
Sie sind komfortabler und kleiner als Wischtücher

Wie wähle ich die richtige Tasche für meine Jacke oder meinen Anzug aus?

Um die richtige Farbauswahl zu treffen, müssen Jacke oder Anzug und Kissenbezug zusammenpassen. Es gibt auch eine Faustregel, dass der Kissenbezug den ganzen Look aufhellen sollte. Wir dürfen nicht vergessen, dass der Hauptzweck von Mode und Accessoires darin besteht, unsere Schönheit hervorzuheben und sie nicht zu überwältigen. Der Kissenbezug kann nicht die Hauptrolle beim Styling spielen, er sollte es ergänzen. Dichter und ihre Farbwahl ist für einige eine Herausforderung, daher gibt es eine wichtige Regel:

  1. der klassische weiße Kissenbezug. Es passt zu allem und sieht immer gut aus.

Seidenfelle haben Vor- und Nachteile:
Dankbar im Lager
Glatt, luxuriös, glänzend, reflektierend
Passt gut zu der Wolljacke
Das beliebteste aller Materialien
Universell, für die meisten Sets geeignet
Sie passen perfekt in Ihre Jackentasche
Ihre Kosten betragen mindestens 89/99 PLN
Sie werden durch Schweiß und Waschen beschädigt
Sie können nur trocken gereinigt werden.
Es gibt sichtbare Falten im Material, es ist schwer, sie herauszudrücken

Polyester hat trotz all dieser Vorteile eine Reihe von Vorteilen. Einer davon ist sicherlich die Tatsache, dass das gekaufte Produkt länger bei uns bleibt.

Polyester-Kissen

Sehr billig, leicht und stark, wenn es um Gewebe geht
Schnell trocknend, kein Verbiegen beim Waschen
Leicht zu lagern
So wie Naturseide im Licht einen künstlichen Glanz haben kann

Ein Beutel und eine Krawatte?

Seit Jahren heißt es, dass die einfachste Regel für die Anpassung von Accessoires an ein Outfit darin besteht, dass der Kissenbezug einfach zur Krawatte passen sollte. Es sei jedoch daran erinnert, dass Kissenbezug und Krawatte oder Kissenbezug und Hosenschlitz nicht identisch sein können. Diese Faustregel besagt, dass der Kissenbezug die Ergänzung zur Krawatte sein sollte. Wenn Sie den gleichen Kopfkissenbezug und die gleiche Krawatte haben möchten, sollten Sie einfach davon abraten.
Sie können den Kissenbezug passend zum Hosenschlitz oder zur Krawatte nach den Regeln wählen: Gemeinsamkeiten und Gegensätze. Ähnlichkeiten (Grün mit Grün) Kontraste (Granat mit Kastanienbraun). Wir falten den Auszubildenden in ein klassisches Doppeldreieck, Universalstreifen, Puff oder ein Dreieck. Es gibt viele Methoden, die Kissenbezüge zu falten, Sie müssen nur Hilfe aus dem Internet holen. Ein gut sitzender Kissenbezug sollte mit dem gesamten Styling harmonieren, deshalb kombinieren wir den Kissenbezug immer mit einer Krawatte oder einem Hosenschlitz und mit einem Jackett.

1) Krawattenfarbene Tasche – bei einem solchen Satz ist es notwendig, ein anderes Taschenmaterial und eine andere Krawatte zu wählen und Materialien in Rechnung zu stellen, zum Beispiel: marineblaue Strickkrawatte und marineblaue glatte Leinentasche.

  1. der Kissenbezug bezieht sich auf die Farbe der Krawatte oder des Hosenschlitzes – das ideale Beispiel ist ein Taschentuch mit einem Muster, in dem die Farbe der Krawatte/des Hosenschlitzes rollt, oder weiße Kissenbezüge mit einem farbigen Rand.